Weiterbildung

SSI Navigation

Neben natürlicher Navigation arbeiten wir Taucher viel mit dem Kompass – schließlich wollen wir wieder dort an Land gehen, wo wir unseren Tauchgang begonnen haben. Ein Kurs mit Spaß und Handtuch auf dem Kopf bringt dich da sicher weiter!

Navigieren unter Wasser ist einfach? Leider zeigt es sich immer öfter, dass es sich viele Taucher einfach machen und "nur" dem Guide folgen. Wer selbst auf Erkundungstour gehen will, ohne weite Wege am Strand zurücklegen zu wollen, sollte sich mit der Handhabung vom Kompass unter Wasser auskennen. Normalerweise wählen wir in unseren Kursen immer den Tauchplatz aus, welcher die aktuell besten Sichtweiter verspricht - das ist in diesem Tauchkurs anders. Wir gehen dahin, wo wir am besten gar nichts sehen - reine Konzentration auf den Kompass und die Tarierung. Im Kurs beginnen wir immer mit dem Training an Land - Dreieckskurs, Viereck, "P" - je nachdem was uns im Bereich des Trainings gerade einfällt. Danach geht es dann ins Wasser und wir beginnen mit einem "einfachen" Umkehrkurs. Danach erhöhen wir die Schwierigkeit und besprechen nach jeden Durchgang das was uns aufgefallen ist.

Jedem muss aber bewusst sein, dass man das Navigieren unter Wasser auch ständig wieder üben muss. Wir können im Kurs nur die Grundlagen legen, denn so wie man tauchen nur durch tauchen lernt, lernt man navigieren auch nur dadurch, das man es macht.

Nähere Infos gibt es bei uns im Tauchshop oder auch per Mail oder Telefon.

Kursinhalt

· online Manual
· online Brevetierung in der SSI App
· theoretischer Unterricht
· mind. 60min Trainingstauchgang inkl. Leiflasche und Luft

Kursvorraussetzungen

· mind. brevetiert als Open Water Diver oder äquivalent
· eigene Tauchausrüstung
· eigener Kompass
· eigene Schreibtafel
· gültige Tauchtauglichkeitsuntersuchung

Theorielektionen

· mind. brevetiert als Open Water Diver oder äquivalent
· eigene Tauchausrüstung
· eigener Kompass
· eigene Schreibtafel
· gültige Tauchtauglichkeitsuntersuchung

119,00 € (VIP Aufschlag: 30 €)